11/26/2005


Arbeitsagentur...wiedermal

So, war wieder da.
Am 12.12. beginnt eine Art Trainingsmaßnahme "4 21 I" (??), dort kümmert sich dann eins der Persönchen um meine Interessen, meine Zukunft und mein "Wohl".
Was mir meine Fallmanagerin zu dem Thema erzählt hat hört sich wirklich sehr gut und hilfreich an, schauen wir mal ob sich das auch so umsetzen lässt.

Ich bin jetzt dazu verpflichtet der guten Frau 5 Bewerbungen im Monat zu zeigen für die ich keine Kosten von der Agentur für Arbeit erstattet bekomme, sondern wohl in irgendeiner Form von der Maßnahme...

Naja, jedenfalls hab ich das so verstanden, dass die Leute da wohl sone Art Bewerbungstrainer sind und mir intensiv bei den Schreiben wie der Suche nach passenden Jobs unter die Arme greifen und so. Kann ja nicht schaden - echt nicht.

dann hab ich mir heut noch gleich nen Termin beim Berufsberater geholt, meine Interessen und Vorstellungen haben sich ja immens verändert. der kann mir da sicher auch noch gut weiterhelfen.

Aber wiedermal geil. Ich frag die Fallmanagerin: "Haben Sie denn vielleicht irgendwas an passenden Angeboten?" - sie sucht: 0
Wer hätte das gedacht? Das einzige wäre sone outbound scheiße - Telefontarifverkauf. Hat sie zum Glück verstanden, dass ich nicht schonwieder sone Scheiße machen will.
Und ein 1 Euro Job... super, nich meine Altergruppe und ich bin noch nicht vorgesehen für 1 Euro Jobs - dabei wäre das perfekt gewesen. *seufz*

Naja, abwarten, Geduld beweisen.

Dann hat mich heute noch etwas tierisch deprimiert. Ich weiß zwar nicht genau worum es dabei ging, aber nach dem Amt war ich mit meinem besten Freund nen Kaffee trinken, vorher bei der Sparkasse rein. Da war eine "Ausstellung" der Gewinner von sonem Wettbewerb, hatte soweit ich sehen konnte was mit der NZ zu tun.
Und wer war unter den Gewinnern? Die Cousine meines Ex und eine ehemalige Klassenkameradin von mir, die auch die Mode/Design Schule gemacht hat. Aus ihr wird was? Toll. Ich war so neidisch, dass ich schlecht über sie geredet hab, dabei is sie garnicht scheiße. Das is deprimierend.

Bei Saturn waren wir auch, halt ich nach dem Caschy *mit Finger auf dich zeig* Ausschau und was is? Nich da.
Aber ein Süßer arbeitet da... *big grin*

Eine Sache noch:
Im Radio wurde so nett von dem Schnee heut morgen geredet, ich geh raus und rechne mit stinknormalem Schnee, kleine weiche Flocken wie man´s kennt halt.
Die Dinger taten weh! Besonders in den Augen!
Ich kam pitschnass beim Amt an und meine Fallmanagerin hat mir ihren Föhn geliehen! *lach weg*
Sie wollte halt nicht, dass ich doch noch richtig krank werde.


Ereignissreicher Tag... hoffentlich jetzt eine erholsame Nacht.
bis denn.

--- BHV - live ! --- at 00:59
 
 
 

3 Comments:

Anonymous caschy said...
der caschy hatte gestern frei :)

na, kommt der, den du süss findest zufällig aus der handyabteilung?

Wenn ja, Respekt, du hast die Merkbefreiung in Person getroffen ;)
08:01  
Anonymous Jessi said...
Ich weiß nicht in welcher Abteilung der ist. Ist mir oben entgegen gekommen. Und was bitte is Merkbefreiung? (Keine Ahnung was Du meinst - *blöde fühl*

P.S. beim nächsten lay werd ich den xml button einbauen.
12:42  
Blogger Unionsbuerger said...
Alles kann man nicht dem Markt überlassen.

www.hartzvi.de
09:44  

Kommentar veröffentlichen


 


 

 

 

 

 

archiv:

  • August 2005

  • September 2005

  • Oktober 2005

  • November 2005

  • Dezember 2005

  • Januar 2006

  • Februar 2006

  • März 2006

  • April 2006

  • Mai 2006

  • Juni 2006

  • Juli 2006

  • August 2006

  • September 2006

  •