7/28/2006 extrem dumm gelaufen...

... gestern wollten Stefan und Ich mit ein paar seiner Kumpels an den See, aber erst später, weil der Fahrer so lang arbeiten muss. Ich hatte mich schon total gefreut und dann fing es an zu regnen.
Abends lud er mich ein, dass wir heute ja zusammen einen Film gucken könnten... aber ich war ja eigentlich heute zum Basar verabredet. Also ging das nicht. Stefan hat mich zwar für bescheuert erklärt aber er meinte auch, dass das evtl. gut sein könnte.
Kein Schimmer.
Da er jetzt (wo aus dem Basar ganz offensichtlich nichts mehr wird) aber auch keine Lust mehr hat geh ich stark davon aus, dass ich´s verbockt hab.
Und auf meine letzte SMS antwortet er auch nicht mehr...
Und ich sitz hier jetzt rum und hab garnichts mehr zu tun... weil mir wirklich sämtliche Lust auf den Basar vergangen ist und das außerdem garnicht vor 23:00 Uhr losgehen würde.

Ich frage mich ernsthaft: Bin ich eigentlich wirklich so beschränkt?

*CRY*

--- BHV - live ! --- at 21:37
 
 
 

6 Comments:

Anonymous caschy said...
Hätte auch keine Lust, ein Notnagel zu sein.

Soll deine letzte Frage ehrlich beantwortet werden? ;)
19:29  
Anonymous Jessi said...
Findest Du das kommt rüber wie ein Notnagel? Hm... Dabei war das doch garnicht so gemeint. Mist.

Nur zu. ;)
20:26  
Anonymous Lupo said...
Was ist beschränkt ??? Jessi sei ehrlich zu dir selbst und beantworte dir die Frage, was du eigentlich willst ?? Das Ideal wirst du nie finden - entweder ist er vergeben oder hat 'ne Macke. Der Typ aus deiner Nachbarschaft wird es nicht werden- Stefan ist ein Freund - oder doch mehr und du willst es dir nicht eingestehen.
Irgendwann wird man (Frau) sich entscheiden müssen - One-Night-Stand oder mehr - Also sortier dich mal und dann angreifen :-) - Sorry für die Worte aber ich bin betrunken und betrunkene und Kinder sagen die Wahrheit !!!
02:26  
Anonymous Jessi said...
*g* Verziehen.
Aber wie um Himmels Willen kommst Du auf die Idee, dass ich nicht wüßte was ich will? Ich will ihn! Und er hat keine Macke! Jedenfalls keine die mich stört. das ist ja noch so irritierend. Dinge die mich schon nach Tagen an meinen bisherigen Freunden störten, finde ich an ihm nicht schlimm oder sogar gut.
Und Stefan ist weiß Gott nur mein bester Freund. Und das weiß ich ganz genau. ;)
05:03  
Anonymous noodles said...
man will immer das was man nicht kriegen kann. und was man kriegen kann, will man nicht. ;o)
13:09  
Anonymous Jessi said...
Das stimmt auch nicht ganz.
(Jedenfalls waren meine erfahrungen bisher andere.)
14:31  

Kommentar veröffentlichen


 


 

 

 

 

 

archiv:

  • August 2005

  • September 2005

  • Oktober 2005

  • November 2005

  • Dezember 2005

  • Januar 2006

  • Februar 2006

  • März 2006

  • April 2006

  • Mai 2006

  • Juni 2006

  • Juli 2006

  • August 2006

  • September 2006

  •